star_border

Richtig geplant, richtig verarbeitet.

Verarbeitungsrichtlinie 2019

Die ARGE Qualitätsgruppe Wärmedämmsysteme bringt eine aktualisierte Verarbeitungsrichtlinie (VAR) für Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) heraus. Das Standardwerk für die Baustelle ist praxisnah und anschaulich. Sie steht jetzt zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Damit WDVS ihre Versprechen wie Kostenreduktion und Wohlgefühl halten können, ist eine fachgerechte Planung und Verarbeitung notwendig. Denn nur eine professionelle Planung und Ausführung eines komplexen WDVS kann vor künftigen Schäden schützen und den Nutzern langfristig Energie- und Kostenersparnisse sichern.

Know-how von und für Praktiker: Die VAR wird von den Mitgliedern der ARGE QG WDS erstellt. Die VAR vereint auf über 180 Seiten alle relevanten Inhalte zum Thema, u. a. Untergründe, Befestigungen, Anschlüsse und Durchdringungen, Oberflächen, Gestaltung bis hin zur Pflege und Wartung sowie Checklisten.

Für die Praxis konzipiert, richtet sie sich an Planer, ausschreibende Stellen, Generalunternehmer und Verarbeiter, insbesondere an zertifizierte WDVS-Fachverarbeiter (ZFV), die mittels der VAR an Österreichs BAUAkademien geschult werden.