Österreich

star_border

Ausbildung zum/zur ProzesstechnikerIn

Jedes Industrieunternehmen braucht euch in seinen Produktionshallen. Bei der Ausbildung zum/ zur ProzesstechnikerIn planst du den Einsatz von Werkzeugen und Vorrichtungen auf Fertigungsmaschinen und Fertigungsanlagen und Roboterbetrieb. Zudem liest du Arbeitsanweisungen und Ablaufpläne, rüstest die Fertigungsanlagen und überwachst die computergestützten Anlagen- und Produktionsprozesse.

Ein weiterer Aufgabenbereich ist die regelmäßige Wartung und Instandhaltung von elektrischen und pneumatischen Maschinen bzw. Anlagen. Bei Störungen und Fehlern greifst du ein und machst notwendige Umstellungen und Anpassungen.

Der Lehrberuf ProzesstechnikerIn, hat eine Lehrzeit von 3,5 Jahren.

Lehre bei Baumit