Baumit SanovaMonoTrass / EinlagenTrassputz

Werksgemischter, faserarmierter Trockenfertigmörtel mit verringerter kapillarer Wasseraufnahme für einfache maschinelle und händische Verarbeitung gemäß ÖNORM B 3345 und ÖNORM B EN 998-1, zeritfiziert gemäß WTA Richtlinie. Körnung 1 mm. .

  • für feuchtes Mauerwerk

  • sehr hohe Lebensdauer

  • für außen und innen

Produktvarianten

Verpackung
25 kg Sack
Palettengröße
54
Dampfdiffusionswiderstand
ca. 12
Trockenrohdichte
1100 - 1200 kg/m³
Brandverhalten
A1
Verbrauch
ca. 10 - 11 kg/m²/cm
Ergiebigkeit
ca. 1.2 m²/Sack bei 2 cm Putzdicke
Wasserbedarf
5 - 6 l/Sack
Haftzugfestigkeit
≥ 0.3 N/mm²
Druckfestigkeit (28 Tage)
ca. 2.5 N/mm²
Größtkorn max.
1 mm
Porosität
> 50 %
Mörtelgruppe
CS II nach ÖNORM EN 998-1
Luftporengehalt
26 - 30 %
Schichtstärke
min. 20 mm außen (auf Baumit Sanova Vorspritzer)
Lieferform
1 Pal. = 54 Sack = 1.350 kg
Verpackung
Sack
Dampfdiffusionswiderstand
ca. 12
Trockenrohdichte
1100 - 1200 kg/m³
Brandverhalten
A1
Verbrauch
ca. 10 - 11 kg/m²/cm
Ergiebigkeit
ca. 48 m²/to bei 2 cm Putzdicke
Wasserbedarf
ca. 200 - 240 l/to
Haftzugfestigkeit
≥ 0.3 N/mm²
Druckfestigkeit (28 Tage)
ca. 2.5 N/mm²
Größtkorn max.
1 mm
Porosität
> 50 %
Mörtelgruppe
CS II nach ÖNORM EN 998-1
Luftporengehalt
26 - 30 %
Schichtstärke
min. 20 mm außen (auf Baumit Sanova Vorspritzer)
Verpackung
Silo
Baumit SanovaMonoTrass / EinlagenTrassputz
star_border