Österreich

Sichtbetonoberflächen – einfach und schön
star_border

Baumit Dicht- und SichtBeton kann sich sehen lassen

Sie möchten Betonoberflächen herstellen, die man auch herzeigen kann? Dann ist Baumit Dicht- und SichtBeton erste Wahl. Ganz gleich, ob Sie Schalsteine bzw. Gartenmauersteine verfüllen möchten oder konstruktive Bauteile mit Beton ausgießen wollen, dieser Spezialbeton lässt sich nicht nur von Profis einfach verarbeiten. Für Stiegen über Säulen bis hin zu Schächten und Fundamenten sowie Garten- und Stützmauern eignet sich Baumit Dicht- und SichtBeton ideal.

Einfach betonieren, einfach wetterfest

Ganz besonders in der schönen Jahreszeit lockt es alle in den Garten. Doch was passiert, wenn es draußen stürmt und schneit? Baumit Dicht- und SichtBeton hält jedem Wetter stand. Weder Regen noch Schnee oder Frost können ihm etwas anhaben. Selbst wenn Sie bei Glatteis auf den Gartenwegen Salz streuen und dieses mit den Betonflächen in Berührung kommt, besteht kein Grund zur Sorge. Denn Baumit Dicht- und SichtBeton ist tausalzbeständig.

Einfach zu verarbeiten

Der wasserundurchlässige, fließfähige Spezialbeton zeichnet sich durch einen geringen Verdichtungsaufwand aus. Auf diese Weise erreicht man Sichtbetonoberflächen ohne besonderen Aufwand. Man mischt ihn mit einem Durchlauf- bzw. Freifall- oder Zwangsmischer. Dabei beträgt die Mischzeit zwei bis drei Minuten. Bauen Sie die Frischbeton nach dem Mischen so rasch wie möglich ein und vermeiden Sie Fallhöhen über 1 Meter. Bei Beachtung der maximalen Verarbeitungszeit von 30 Minuten und der richtigen Wasserdosierung ist der Erfolg rasch garantiert.

Baumit Dicht- und SichtBeton

Die richtige Temperatur entscheidet

Die Temperatur von Luft, Material und Untergrund muss während der Verarbeitung über +5° liegen. Das bedeutet: Verarbeiten Sie Baumit Dicht- und Sichtbeton nicht auf gefrorenem Untergrund oder wenn Frostgefahr besteht.

Für jeden Anwendungsbereich den richtigen Beton

Baumit bietet für jeden Gartenbereich das richtige Produkt und legt besonderes Augenmerk auf die einfache Verarbeitung, denn Ihr Garten soll Ihnen lang Freude bereiten. Das heißt: Je nach Anforderung an den speziellen Anwendungsbereich stehen Ihnen die unterschiedlichsten Baumit TrockenBetone zur Verfügung. Diese lassen sich universell einsetzen und sind in ihrer Endfestigkeit frei wählbar. Für Ausbesserungsarbeiten im Garten wurde Baumit HobbyBeton entwickelt. Für erhöhte Anforderungen an die Festigkeit im Gartenbereich eignet sich zum Beispiel Baumit TrockenBeton 30. Sie möchten besonders schnell und ohne Mischmaschine betonieren und verfugen? Dafür gibt es die Baumit NixMix Technologie. Und schon halten Wäschespinne und Zaunpfosten sicher und verlässlich.