Österreich

SpeedInfraFix

SpeedInfraFix

Werksgemischter, standfester, schwindfreier und extrem frühhochfester Spezialmörtel für Versetz-, Montage-, Befestigungs- und Unterstopfarbeiten im Hoch- und Tiefbau. Ideal zum Versetzen von Betonschächten, Aufsatzringen und Deckeln. Für die schnelle Konsolenmontage sowie als Unterstopfmörtel bei Überlagern, Trägern (z.B. Fertigteilhauskonstruktionen) etc.. Als Schlitzmörtel bei Betonfertigteilen und zum Verschließen von Schalungslöchern und Fugen in Beton. Zum schnellen Versetzen von Randleisten im Strassenbau und bei Pflasterarbeiten sowie für kleinflächige Betonarbeiten im Haus und Gartenbereich, bzw. für schnelle Ausbesserungsarbeiten bei Estrichen. Auch für die Sanierung von Betonbauteilen wie z.B. Kaminköpfe geeignet. Universell im Hoch- und Tiefbau einsetzbar. Frost- und tausalzbeständig: XF3/XF4, innen und außen einsetzbar. Max. Schichtstärke: 10 cm, Druckfestigkeit 60 N/mm² (28 Tage). Befahren des Schachtes nach 2 Stunden (bei 20 °C) möglich. Größtkorn: 1 mm.

  • schnell, schwindfrei, standfest und modellierbar

  • hohe Anfangsfestigkeiten

  • frost- und tausalzbeständig

Verpackung
25 kg Sack
Palettengröße
48
Verbrauch
ca. 2 kg/l Hohlraum
Wasserbedarf
12 - 14 % (3 - 3,5 Liter/ 25kg Sack)
Größtkorn
0 - 1 mm
Frost-Tausalzbeständigkeit
frost- und tausalzbeständig XF3/XF4 gem. ONR 23303
Lieferform
1 Pal. = 48 Sack = 1.200 kg
Verpackung
Sack
SpeedInfraFix
star_border