Baumit Silikatfarbe vervollständigt Saniersysteme
star_border

Baumit Silikatfarbe vervollständigt Saniersysteme

Die neue, verbesserte Silikatfarbe Baumit Sanova Color ist einfach und sicher in der Verarbeitung und universell in der Anwendung. Sie vervollständigt die Baumit Sanova Sanierputze, Baumit Sanova NHL Kalkputze und Baumit MultiWhite Renovierspachtel perfekt und lässt sich auf den meisten mineralischen Untergründen, aber auch auf tragfähigen Altanstrichen anwenden.

Eine Silikatfarbe, die mehr kann

Baumit ist nicht nur für qualitativ hochwertige mineralische Putzsysteme die erste Anlaufstelle, sondern auch in der Sanierung von feuchten Wänden und in der Putzinstandsetzung. Zur Komplettierung und Weiterentwicklung der bewährten Baumit Sanierputze entwickelte man die Sol-Silikatfarbe der neuesten Generation – Baumit Sanova Color.

Silikatfarbe mit Sol-Technologie

Auf der einen Seite ist die hohe Wasserdampfdurchlässigkeit in der Sanierung entscheidend. Auf der anderen Seite bietet die niedrige Wasserdurchlässigkeit der Baumit Sanova Color den besten Schutz für die Bausubstanz. Durch die spezielle Bindemittelkombination ist es gelungen, die Wasserdurchlässigkeit (W-Wert) und die Wasserdampfdurchlässigkeit (sd-Wert) optimal aufeinander abzustimmen. Die Silikatfarbe Baumit Sanova Color ist für die Sanierung und Renovierung im Innen- und Außenbereich geeignet.

Baumit Sol Technologie

So funktioniert die Sol-Silikat-Technologie

Die Sol-Silikat-Technologie bedeutet, dass zwei Komponenten aus einer Welt optimal in Verbindung gebracht werden. Das silikatische Bindemittel (Wasserglas) sowie das Kieselsol reagieren mit dem Untergrund und bilden dadurch eine stabile, mineralische Bindemittelbasis. Auf diese Weise entsteht eine homogene, mineralische und strapazierfähige Oberfläche. Diese Bindemitteltechnologie von Baumit Sanova Color verbindet die Eigenschaften und Vorteile von mineralischen Beschichtungen, wie z.B. Dauerhaftigkeit und Diffusionsoffenheit, mit den Vorteilen organischer Farben.

Dispersionssilikatfarbe

REM*-Aufnahme einer herkömmlichen Dispersionssilikatfarbe
Die Füllstoffe liegen frei.

*REM=Rasterelektonenmikroskopie

Baumit Sanova Color

REM*-Aufnahme der Baumit SanovaColor
Die Füllstoffe sind stärker in die Matrix eingebunden, somit ist eine höhere Sicherheit vor Abwitterung vorhanden.

*REM=Rasterelektonenmikroskopie

Baumit Sanova Color lässt sich leicht verarbeiten

Die Silikatfarbe wird wie bisher mit Baumit Sanova Primer verdünnt und auf die richtige Verarbeitungskonsistenz eingestellt. Baumit Sanova Color verbindet die Eigenschaften und Vorteile von mineralischen Beschichtungen.

  • trocknet spannungsarm und nicht filmbildend auf
  • airless spritzbar
  • diffusionsoffen
  • speziell für historische Gebäude
  • für innen und außen

Baumit Sanova Color

Ausgewählte Farbtöne für die historische Sanierung

Baumit Sanova Color ist eingefärbt in den Baumit Life Farbreihen 4-9 erhältlich. Dabei wurde speziell für die historische Sanierung eine Farbpalette mit 50 geeigneten Farbtönen zusammengestellt, um die Auswahl zu erleichtern.

Baumit Sanova Color Farbpalette

Auswahl: Baumit Life Farben für die Historische Fassadengestaltung

Glänzender Auftritt für die Silikatfarbe

Die Sol-Silikatfarbe Baumit Sanova Color spielte eine wesentliche Rolle bei der Verwandlung einer denkmalgeschützten Kaserne in ein moderndes Gymnasium – die AHS Vienna West. Auch einer anderen Kaserne gab sie nach dem Einsatz von Baumit NHL MP den letzten Schliff: Das Schloss Neusiedl wurde in eine Wohnhausanlage umgewandelt und dabei originalgetreu revitalisiert. Ein weiteres Beispiel dafür, wie perfekt die neue Silikatfarbe das Baumit Saniersystem Sanova vervollständigt, ist die Post am Rochus in Wien.

Baumit Sanova AHS Vienna West

AHS Vienna West

Baumit Sanova Schloss Neusiedl

Schloss Neusiedl

Baumit Sanova Post am Rochus

Post am Rochus

Silikatfarbe als wichtige Komponente im System

Um feuchtes und salzbelastetes Mauerwerk zu sanieren, bietet Baumit Sanova die richtigen Komponenten. So garantieren die Sanierputze Baumit Sanova Systeme S und Baumit Sanova L den optimalen Schutz, wenn die mechanische Beanspruchung erhöht ist. Für hohe Belastungen ist Baumit Sanova System WTA geeignet und, wie die Produktbezeichnung verrät, auch nach den strengen Richtlinien der technischen Arbeitsgemeinschaft für Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege e.V. geprüft. Die Kalkputze Baumit NHL Systeme wiederum sind exakt auf historische Gebäude abgestimmt, wohingegen die Renovierspachtel Baumit MultiWhite die perfekte Wahl für die Putzinstandsetzung und die Sanierung von Rissen darstellt.

Für weitere Inhalte zu verwandten Themen schauen Sie auf Sanierung. Oder besuchen Sie
unseren BauChecker Blog, wo wir viele spannende Fragestellungen näher beleuchten.